Photographie • Photography

Sonderveranstaltung: Am Sonntag, den 02. April. 2017 um 16.00 Uhr:
Künstlergespräch mit Frank Dömer, Gerhard Winkler und Barbara Hofmann-Johnson. Anschließend gibt es keltische Fiddle Music von David Johnson, Irish Coffee und Käsekuchen.

LABOR Projektgalerie
www.labor-ebertplatz.de Ebertplatzpassage 5, 50668 Köln
Ausstellung: 10.03. – 07.04.2017 • Öffnungszeiten: Fr – Sa 17 – 19 Uhr und nach Vereinbarung

IRLAND • IRELAND 2014

Mizen Head, Ireland 2015

Der Atlantik am südwestlichsten Punkt Irlands, im County Cork, gesehen durch eine auf unendlich gestellte Linse, schwarzweiß und in einer 360° Drehung.


West Cork, Ireland • Iarthar Chorcaí, Éire 2007 – 2015

Landschaften • Landscapes

Seascapes

Landschaften • Seascapes

Seascapes


Köln • Cologne

  • Kirche

Köln – ein paar Jahre • Photographien 2002 – 2011
von Gabriele Conrath-Scholl, Die Photographische Sammlung/SK Stiftung Kultur, Köln

[…] Als Maler an der Frankfurter Städelschule bei Thomas Bayrle, Raimer Jochims und Per Kirkeby ausgebildet, befasst sich Frank Dömer seit den frühen 1980er-Jahren auch mit der Photographie. Vorwiegend verwendet er sie zur Aufnahme von Landschafts- und Architekturbildern, so in seiner unmittelbaren Umgebung wie auch auf den wiederholten Reisen in die Schweiz oder die USA. […]…weiterlesen

Cologne – several years • Photographies 2002 – 2011
by Gabriele Conrath-Scholl, Die Photographische Sammlung/SK Stiftung Kultur, Köln

[…] Trained as a painter at Frankfurt’s Städelschule by Thomas Bayrle, Raimer Jochims, and Per Kirkeby, Frank Dömer has also engaged in photography since the early 1980s. He primarily takes pictures of landscapes and architecture, both in his immediate environment as well as during his repeated trips to Switzerland or the United States. […]…read more


Schweiz • Switzerland

Andere sagen SCHWEIZ und meinen etwas anderes. • Others say SWITZERLAND and mean something other. (Max Frisch)

In den Schweizer Bergen photographierte Frank Dömer im Jahr 1999 die ersten Farbaufnahmen seiner mittlerweile zu einer umfangreichen Serie angewachsenen „Schweizer Häuser“. Es sind die Wohnhäuser der Bergbauern, Touristenlager, Ställe, Lagerschuppen und Almen, die ihm hier begegneten. Die einfache und doch ganz individuelle Architektur dieser eher unscheinbaren Bauten verblüfft in ihrer Vielfalt und regte den Maler und Photographen Frank Dömer zu einer mittlerweile über mehrere Jahre verfolgten Bestandsaufnahme an. Klar ins Bild gesetzt, erwecken die „Schweizer Häuser“ den Anschein von Monumentalität, doch es ist spürbar, daß dies nicht zwingend ihren wirklichen Dimensionen entspricht… Claudia Schubert, 2003 weiterlesen


De Maasduinen

Maas

Dunkel
Der Nationalpark De Maasduinen ist einer von zwanzig niederländischen Nationalparks.
2009 wurden die Maasduinen zum dunkelsten Ort Limburgs erklärt.
Quelle: Samenwerkingsverband Nationale Parken
Diese Photographien entstanden 2003 – 2012
These Photographs were taken 2003 – 2012

Kommentare sind geschlossen.