SOME WAY OUT OF HERE

Bilder bis 2010 • Paintings until 2010

Die nachfolgend abgebildeten Arbeiten zeigen einen kleinen Ausschnitt der Produktion bis 2010. Es sind zumeist klein- bis mittelformatige Gemälde, die sich leicht schrullig mit der Malerei und ihrer Ästhetik in nicht nur für mich komplexen Zeiten auseinandersetzten. Als Motto könnte eine alte Photographie aus dem Jahre 2001 dienen, die den Titel „Ästhetik des Widerstands“ trägt und sich auf den gleichnamigen Roman von Peter Weiss bezieht. Widerstand zu leisten gegen das, was man schon mal die „Unbill“ des Lebens nennt, ist gelegentlich nur in der Kultur oder eben der Kunst aussichtsreich und in gewisser Weise tröstlich zu bewerkstelligen.


Some way out of here

Neue Ausgabe • New Edition
40 Seiten • 40 pages, 24 Farbtafeln • 24 color plates, Deutsch • English
herausgegeben • published von • by Frank Dömer, 2011


The following works show a small part of the production until 2010. There are mostly small- and medium sized paintings, dealing in a slightly cranky way with painting and its aesthetic in times which were not only for me irritating. The motto could be taken from an old photograph from 2001 called Aesthetic of Resistance that refers to the novel by Peter Weiss. Resistance against what you can call „the injustice of life“, sometimes seems to be possible only in culture or simply in the arts, where in some ways it could be comforting.

Kommentare sind geschlossen.